Beschlüsse und Positionen

Hier findet Ihr die Beschlüsse und Positionen des BayStuRa

Eine starke und attrak­tive Wis­senschaft ist das Rück­grat für die Zukun­fts­fähigkeit Deutsch­lands. Sie treibt Inno­va­tio­nen voran, sichert tech­nol­o­gis­chen Vor­sprung und ermöglicht gesellschaftlichen Fortschritt. Gle­ichzeit­ig lei­det die insti­tu­tion­al­isierte Wis­senschaft unter großen struk­turellen Prob­le­men. Ini­tia­tiv­en wie „Ich­Bin­Han­na“ haben ein­drück­lich gezeigt, unter welch prekären Arbeits­be­din­gun­gen der wis­senschaftliche Mit­tel­bau lei­det. Ohne einen starken Mit­tel­bau und attrak­tive …

Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat (BayStu­Ra) betra­chtet es als selb­stver­ständlich, dass alle Studieren­den einen gle­ich­berechtigten Zugang zu Anwen­dun­gen der Kün­stlichen Intel­li­genz (KI) erhal­ten. Der Zugang ist von entschei­den­der Bedeu­tung, um die Bil­dungschan­cen zu erweit­ern und die Studieren­den auf die Anforderun­gen der Zukun­ft vorzu­bere­it­en. Angesichts der wach­senden Nach­frage nach KI-Kom­pe­ten­zen auf dem Arbeits­markt …

Die Entschei­dung des Bay­erischen Staatsmin­is­teri­ums für Wis­senschaft und Kun­st, die Ver­wen­dung gen­der­sen­si­bler Sprache in Form von Bin­nen­ze­ichen in der offiziellen Hochschulkom­mu­nika­tion zu unter­sagen, gibt Anlass, eine weit­ere, inten­sive Auseinan­der­set­zung mit der Rel­e­vanz inklu­siv­er Sprach-prax­is zu führen. Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat set­zt sich für eine kon­se­quente Nutzung inklu­siv­er Sprache ein, die sich­er­stellt, …

Die bay­erischen Studieren­den­vertre­tun­gen (Stu­Ven) set­zen sich mit viel Engage­ment und  Lei­den­schaft für ihre Studieren­den vor Ort ein. Den aus dem Bay­erischen Hochschulin­no­va­tion­s­ge­setz (Bay­HIG) her­vorge­hen­den Auf­gaben gehen sie auss­chließlich  ehre­namtlich nach. Sie beteili­gen sich aktiv in Gremien und darüber hin­aus an der  Selb­stver­wal­tung der Hochschulen, organ­isieren inhaltliche sowie kul­turelle  Ver­anstal­tun­gen, engagieren …

Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat (BayStu­Ra) posi­tion­iert sich entsch­ieden gegen die ermöglichte Ein­führung von Stu­di­enge­bühren für bes­timmte Studieren­den­grup­pen aus dem Nicht-EU-Aus­land[1]und fordert die Abschaf­fung dieser an Hochschulen, an denen Stu­di­enge­bühren bere­its einge­führt wur­den. Der Freis­taat Bay­ern ermöglicht Stu­di­enge­bühren für diese Studieren­den­grup­pen seit dem Inkraft­treten des bay­erischen Hochschulin­no­va­tion­s­ge­set­zes am 1. Jan­u­ar 2023. Die …

Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat (BayStu­Ra) set­zt sich für die nach­haltige Mobil­ität aller Studieren­den ein. Ger­ade für Hochschulen, die über mehrere Stan­dorte verteilt sind, spielt das The­ma öffentlich­er Per­so­nen­nahverkehr (ÖPNV) eine zen­trale Rolle. Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat hält eine erhe­bliche Stärkung des ÖPNV aus fol­gen­den Grün­den für drin­gend notwendig: Wohn­raum ist in den …

Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat (BayStu­Ra) richtet eine Arbeits­gruppe „Studieren­den­werke“ (AG Studieren­den­werke) ein. Die AG Studieren­den­werke befasst sich mit der Finanzierung, Struk­tur und dem Man­age­ment von Studieren­den­werken in Bay­ern sowie ein­er stärk­eren Ver­net­zung der stu­den­tis­chen Mit­glieder in Ver­wal­tungsräten.

Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat (BayStu­Ra) richtet eine Arbeits­gruppe „Lehramt“ (AG Lehramt) ein. Die AG Lehramt befasst sich mit hochschulpoli­tis­chen Maß­nah­men zur Verbesserung des Lehramtsstudi­ums in Bay­ern, ein­er stärk­eren Ver­net­zung der bay­erischen Lehramtsstudieren­den und unter­stützt bay­erische Studieren­denini­tia­tiv­en und ‑pro­jek­te im Bere­ich Lehramt.

Angesichts der aktuellen gesellschaftlichen Her­aus­forderun­gen und des anhal­tenden Prob­lems des Recht­sex­trem­is­mus in der Gesellschaft bekräftigt der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat sein Engage­ment für Tol­er­anz, Vielfalt und demokratis­che Werte. Recht­sex­trem­is­mus und seine Ide­olo­gien ste­hen im Wider­spruch zu den Grund­sätzen ein­er offe­nen und plu­ral­is­tis­chen Hochschul­ge­mein­schaft.Der Bay­erische Lan­desstudieren­den­rat beobachtet mit Sorge, dass anti­demokratis­che Kräfte von …

Bay­erns Hochschulen ste­hen im Zen­trum des gesellschaftlichen Diskurs­es, indem sie Begeg­nun­gen zwis­chen diversen Grup­pen fördern und als Foren für den Aus­tausch ein­er Vielzahl von Per­spek­tiv­en, Stand­punk­ten und Forderun­gen dienen. Wir appel­lieren an alle Stakeholder:innen der bay­erischen Hochschulen und Uni­ver­sitäten, sich aktiv für den Erhalt, die Förderung und die bewusste Gestal­tung …

Nach oben scrollen